IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
anbuhl

Gastbeitrag Frankfurter Rundschau

Das Märchen vom Azubi-Mangel

21.07.2016 Ι Wirtschaftslobbyisten behaupten, keine geeigneten Auszubildenden zu finden. Doch die Betriebe bilden immer noch zu wenig Jugendliche aus. Hauptschüler und Geflüchtete haben oft das Nachsehen, stellt DGB-Bildungsexperte Matthias Anbuhl in seinem Gastbeitrag für die Frankfurter Rundschau fest. mehr...
Bildungsurlaub_fuer_Azubis

Bildungsurlaub

Hinterher ist man immer klüger

21.07.2016 Ι Unter dem Motto "Bildungsurlaub. Hinterher ist man immer klüger." informiert das DGB-Bildungswerk über den gesetzlichen Anspruch vieler Beschäftigter auf bezahlten Bildungsurlaub. mehr...
FES

Ein Lesebuch über Bildung in Deutschland

Gerechtigkeit fängt bei der Bildung an - eine sozialdemokratische Erzählung

20.07.2016 Ι Worum geht es? Alle Menschen, unabhängig von ihrer sozialen oder ethnischen Herkunft, von ihrem Wohnort oder möglichen Beeinträchtigungen, sollen Zugang zu guter Bildung erhalten - das ist der Kern sozialdemokratischer Bildungspolitik. mehr...
BIBB-Logo

Task Force Flüchtlinge beim BIBB

Stärken dualer Ausbildung für junge Geflüchtete nutzen

13.07.2016 Ι Die "Task Force Flüchtlinge" des BiBB hat einen Fachbeitrag veröffentlicht, der sich mit allen Aspekten der Integration junger Geflüchteter in Ausbildung vor dem Hintergrund des Fachkräftebedarfs und der demografischen Entwicklung sowie der Notwendigkeit von Berufsorientierung beschäftigt. Das BiBB plädiert für eine zielgruppenadäquate Ausweitung, Anpassung und Weiterentwicklung aller bestehenden Instrumente des dualen Systems, ein individuelles Vorgehen sowie kontinuierliche Begleitung. mehr...
Fotolia_37313591_contrastwerkstatt_30c081d0178ab0a8ad6935c6ca60cc3d424c7678

Seminar für die betriebliche Interessenvertretung - November 2016

Erfolgreiche Interessenvertretung für dual Studierende

13.07.2016 Ι Das gewerkschaftliche Gutachter/innen-Netzwerk bietet im November erneut ein Seminar an, das die verschiedenen Modelle sowie Arten und Formen von dualen Studiengängen behandelt. Welche Chancen und Risiken existieren für die Unternehmen, die Studierenden. Welche Herausforderungen.. mehr...
Fotolia_56858095_Subscription_Monthly_XXL

Integration in Ausbildung und Arbeit - KAUSA berät und unterstützt

Mittel für Servicestellen in den Regionen aufgestockt, Laufzeit verlängert, Zielgruppen erweitert

12.07.2016 Ι Das BMBF fördert im Rahmen der Allianz für Aus- und Weiterbildung und der Umsetzung der Koalitionsvereinbarungen mit dem Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER Initiativen zur Verbesserung der Ausbildungsplatzsituation. Die geförderten Projekte sollen mit ihrem Dienstleistungsangebot für Betriebe zur Steigerung des Angebots an betrieblichen Ausbildungsplätzen und zu einer Verbesserung der Ausbildungsstrukturen beitragen. mehr...
dualstudieren

IAQ-Untersuchung Duales Studium

Dual Studieren - und dann?

08.07.2016 Ι Beim Start in den Beruf haben die Absolventen dualer Studiengänge oft hohe Erwartungen. Knapp 70 Prozent dieser Jugendlichen streben sofort eine Leitungsfunktion an. Sie sammelten bereits während des Studiums in einer Ausbildung oder in Praxisphasen viel Berufserfahrung. Fast 40 Prozent wollen nach dem Bachelor noch ein Masterstudium anschließen - 60 Prozent neben dem Job. "Damit wird der Druck für die Unternehmen höher, den dual Studierenden schon bei ihrer Einstellung entsprechende Möglichkeiten zu offerieren", zeigt ein aktueller Report aus dem Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen (UDE). mehr...
ihk

Urteil Bundesverwaltungsgericht

Bundesverwaltungsgericht beendet allgemeinpolitische Eskapaden des DIHK

01.07.2016 Ι Das Bundesverwaltungsgericht setzte der Lobbyarbeit der Kammern und auch der Kammer-Dachverbände klare Grenzen. Aussagen die außerhalb der gesetzlichen Kompetenzen der Kammer liegen sind rechtswidrig. Im Urteil führt das Gericht beispielhaft u.a. die bildungspolitische Forderung nach der Einführung von Studiengebühren, die Äußerungen zur Hochschulfinanzierung und die Kritik am föderalen Bildungssystem und die Stellungnahmen gegen die Einführung des Mindestlohns in Deutschland an. WAP dokumentiert Passagen des Urteils. mehr...
Steinhaeuser01

Aufruf der IG Metall Suhl-Sonneberg an Arbeitgeber zur Mitwirkung an einer positiven Umsetzung

Längst überfällig: Bildungsfreistellung startet

30.06.2016 Ι Im Juni 2015 wurde im Thüringer Landtag erstmals ein Bildungsfreistellungsgesetz verabschiedet. Dieses trat am 1. Januar 2016 in Kraft. Allerdings wurden durch die Landespolitik bisher keine Bildungsangebote im Sinne des Bildungsfreistellungsgesetzes Thüringen anerkannt. Die Inanspruchnahme von Bildungsfreistellung nach dem neuen Gesetz kann aber nur für zuvor vom zuständigen Ministerium anerkannte Maßnahmen erfolgen. mehr...
coover

Jetzt neue Ausgabe von DENK-doch-MAL.de erschienen

Das ist ein Muss - Digitalisierung und Facharbeit in Einklang bringen

30.06.2016 Ι Bildungsprozesse verändern sich im Zuge der Digitalisierung. Netzbasierte Lernprogramme ergänzen klassische Bildungsgänge. Sie können sich sogar als Substitute erweisen. Sind Hochschulen, Lehrwerkstätten und Bildungsträger in ihrer Existenz bedroht? Schwer zu sagen. In der neuen Ausgabe von DENK-doch-MAL.de zur Digitalisierung und Facharbeit konzentrieren die Beiträge sich auf die Aspekte, Digitalisierung und Facharbeit. (Link: www.denk-doch-mal.de) mehr...
Links und Zusatzinformationen
Digitalisierung_RC ((c) C. Illings )
Informationen zur Unterstützung geflüchteter Menschen
Integration_durch_Bildung___RC
Erweiterte moderne Beruflichkeit
Erweiterte_moderne_Beruflichkeit
Starte Deine berufliche Zukunftsplanung
job-navigator_RGB
modernbilden
Registriere_Dich_jetzt_als_RC

und erhalte zukünftige vielfältige Angebote zu Deinem Bereich.

News_und_Infos_verwalten
Bildungspositionen
JETZT NEU: DENK-doch-MAL.de
Denk doch mal
Wichtige Termine
Servicebereich