IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
Einladung_Digitalisierung-2019

Einladung

Digitalisierung von Arbeit

07.01.2019 Ι Eine Veranstaltung der Universität Erfurt und der Rosa-Luxemburg-Stiftung mit Dr. Hans-Jürgen Urban am 29. Januar in Erfurt. mehr...
2018_05_BBAktuell-Titelseite

Infodienst BerufsBildung Aktuell | Dezember 2018

Mehr Qualität in der betrieblichen Ausbildung

20.12.2018 Ι Qualität entsteht dort, wo es gelingt, rechtliche Regelungen und gute betriebliche Vereinbarungen umzusetzen. Wo es gut qualifizierte und motivierte Ausbilderinnen und Ausbilder gibt, die sich den Entwicklungen der Arbeitswelt stellen und eine moderne Ausbildungspraxis etablieren wollen. mehr...
gesetzbuch_adler_op_222

Geplante Änderung des Berufsbildungsgesetzes

Weihnachtsgeschenk der Bildungsministerin bereitet keine Freude

20.12.2018 Ι Pünktlich zum Weihnachtsfest legt die Bundesbildungsministerin Anja Karliczek den Referentenentwurf für ein neues Berufsbildungsgesetz (BBiG) vor. Überschrieben ist er mit dem Titel "Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung und Stärkung der beruflichen Bildung". Aus Sicht der IG Metall ist dieser Entwurf kein gelungenes Weihnachtsgeschenk. Es drohen Verschlechterungen für Auszubildende. Denn Karliczeks Vorschlag für eine Mindestausbildungsvergütung berücksichtigt nicht branchenspezifischen Bedingungen, so droht Auszubildenden in nicht tarifgebundenen Betrieben der Metall- und Elektroindustrie eine deutlich schlechtere Ausbildungsvergütung als bisher. WAP nimmt eine erste Einschätzung vor. mehr...
DGB_Titelseite_Reisef_Ausbildung

Schule | Berufsorientierung

nxt lvl: Der Reiseführer für deinen Berufsweg.

18.12.2018 Ι Die DGB Jugend hat einen neuen Ratgeber für Schüler*innen herausgegeben, der auf der Reise in die Berufswelt begleiten und in diesem Informationsdschungel eine Orientierung geben soll. Der Weg hin zu einer guten und qualifizierten Ausbildung ist manchmal steinig, deshalb ist eine gute Vorbereitung wichtig. mehr...
Thomas_klein

BIBB-Hauptausschuss berät Entwicklung des Ausbildungsmarktes 2018

Zunehmende Passungsprobleme: Betriebe müssen alle Jugendlichen im Blick haben

13.12.2018 Ι In diesem Jahr wurden rund 8.000 betriebliche Ausbildungsverträge mehr als im Vorjahr abgeschlossen. Das ist die gute Nachricht aus der gestern im Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung vorgelegten BIBB-Analyse zum Ausbildungsmarkt. Dennoch bleiben die Herausforderungen groß: Die Passungsprobleme nehmen weiter zu, annähernd wie in den Vorjahren suchen 78.600 Bewerber/innen weiter eine Ausbildungsstelle. Gleichzeitig stieg die Anzahl unbesetzter Ausbildungsstellen auf 57.700 weiter deutlich an. "Die Betriebe müssen alle Jugendlichen für eine Ausbildung in den Blick nehmen, immer noch haben junge Menschen mit Hauptschulabschluss oder mit Migrationshintergrund erhebliche Nachteile am Ausbildungsmarkt. Außerdem müssen sie bei der Ausbildung besser werden und Perspektiven sowie eine gute tarifliche Bezahlung bieten. Das wären wirksame Maßnahmen zum Abbau der Passungsprobleme am Ausbildungsmarkt", sagt Thomas Ressel, Vertreter der IG Metall im BIBB-Hauptausschuss. mehr...
panthermedia_5817981_5616x3744_419fef2c8d4ee5ba89322393e43bc67e800893e9

Hans-Böckler-Stiftung | Studienförderung Online-Bewerbungsverfahren

Jetzt bewerben! Für das Wintersemester 2019 / 2020

12.12.2018 Ι Das Online-Bewerbungsverfahren der Hans-Böckler-Stiftung ist für das nächste Wintersemester 2019/2020 freigegeben. Wir fügen euch zur Kommunikation mit interessierten Mitgliedern und als Orientierung beim Erstellen der Gutachten eine Handreichung sowie ein Faltblatt der Hans-Böckler-Stiftung an. mehr...
Weiterbildungsmentoren_Seite_01

Gewerkschaftliche Weiterbildungsmentoren

Weiterbildung funktioniert nur mit Vertrauensleuten

11.12.2018 Ι Weiterbildung ist der entscheidende Schlüssel, um die digitale Transformation aktiv und im Sinne der Beschäftigten zu gestalten. Doch wie schaffen wir es es, sie für Weiterbildung zu begeistern? Wie gelingt es, die Beschäftigten zielgerichtet zu unterstützen? mehr...
Bayern

Bayern

Landesregierung erhöht Meisterbonus

10.12.2018 Ι Der Meisterbonus soll einen Anreiz schaffen, sich beruflich weiterzubilden und ist eine finanzielle Anerkennung des Freistaates für die bestandene Fortbildungsprüfung. 2019 soll der Bonus auf 2.000,- € erhöht werden mehr...
Bremen

Bremen

Land beschließt Aufstiegsfortbildungs-Prämie

10.12.2018 Ι Der Bremer Senat will eine erfolgreich abgeschlossene Aufsteigsfortbildung mit 4.000,- Euro fördern. Doch Achtung, die Prämie wird ab 2019 nur als freiwillige Leistung ohne Rechtsanspruch gewährt. mehr...
Level

Level-up! Workplace Tutor goes Europe

IGM Projekt zur europäischen Ausbilderqualifizierung abgeschlossen

07.12.2018 Ι Gute Ausbildung braucht gute Ausbilder*innen, damit sie erfolgreich sein kann. Unter diesem Fokus hatte die IG Metall 2015 das Projekt "Level-up! Workplace Tutor goes Europe" gestartet, gemeinsam mit Partnern aus Finnland, Irland, Ungarn, Spanien, Portugal und Österreich. Ziel des Projekts war es, die Qualifizierung und Professionalisierung betrieblicher Ausbilder*innen in Europa zu stärken. mehr...
Links und Zusatzinformationen
Dokumentation
13. Fachtagung für Personal in der beruflichen Bildung in Berlin - Weiterbildung? Wir machen das!
Digitalisierung_RC ((c) C. Illings )
Informationen zur Unterstützung geflüchteter Menschen
Integration_durch_Bildung___RC
Erweiterte moderne Beruflichkeit
Erweiterte_moderne_Beruflichkeit
Starte Deine berufliche Zukunftsplanung
job-navigator_RGB
Registriere_Dich_jetzt_als_RC

und erhalte zukünftige vielfältige Angebote zu Deinem Bereich.

News_und_Infos_verwalten
Bildungspositionen
JETZT NEU: DENK-doch-MAL.de
Denk doch mal
Wichtige Termine
Servicebereich