IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
Lust_auf_Weiter_Bildung

Im Gespräch mit Bernd Lösche und Thomas Steinhäuser

Gewerkschaftliche Weiterbildungsmentoren in der Praxis

24.01.2020 Ι Bernd Lösche (BR-Vorsitzender, Opel Eisenach) und Thomas Steinhäuser (Bevollmächtigter der IGM Suhl-Sonneberg) stellten sich den Fragen der DENK-doch-MAL-Redaktion. Es ging um das in Eisenach in den Werken von Opel und Bosch mit Unterstützung des IG Metall - Vorstands durchgeführten Projekts zu den gewerkschaftlichen Weiterbildungsmentoren und den Erfahrungen in diesem Projekt. mehr...
Berufsziel

Ursachen für regionale Unterschiede

Berufswechsel

23.01.2020 Ι Dr. Fuchs und Dr. Roth gehen im Videointerview auf das Phänomen regional gehäufter Berufswechsel ein. So verlassen beispielsweise in Thüringen und Bayern auffallend mehr Erwerbstätige ihren Betrieb, um gleichzeitig ihren Beruf zu wechseln, als im Ruhrgebiet. mehr...
karriereleiter120

WB-Stipendium steigt 2020

Wer fit ist im Beruf, kann sich für seine Weiterbildung fördern lassen.

22.01.2020 Ι Beim Weiterbildungsstipendium hat sich zum Jahresbeginn 2020 die Förderung deutlich erhöht. Das Programm wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. mehr...
IGM_Diskussiion_Tarifforderung

Metall-Tarifrunde 2020

Tarif für dual Studierende

21.01.2020 Ι Im März starten die Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie. In den nächsten Wochen diskutieren die gewählten Tarifkommissionen der IG Metall darüber, was die IG Metall fordern wird. Nun haben sie die Debatte offiziell eröffnet. Top-Themen waren höhere Entgelte und sichere Arbeitsplätze, aber auch Qualifizierung und duales Studium. mehr...
Anerkennung_in_Deutschland_Punkteraster

Qualifizierte Zuwanderung

Steigende Anerkennungen auch in den Berufen der IG Metall

20.01.2020 Ι Das Verfahren zur Berufsanerkennung verbessert die Karrierechancen. Bei voller Gleichwertigkeit erhöht sich das Gehalt um durchschnittlich 860 Euro pro Monat. Weil die Anerkennung sich lohnt, ist das Interesse der Antragssteller entsprechend hoch. mehr...
_2018_Pruefer

Kostenfrei und ohne Abitur möglich

Studieren an der Europäischen Akademie der Arbeit

17.01.2020 Ι Aktive Metallerinnen und Metaller können sich für ein Studium an der Europäischen Akademie der Arbeit in Frankfurt am Main bewerben. Der nächste Studienjahrgang läuft von Oktober 2020 bis August 2021. Die Bewerbungsfrist endet am 20. März 2020. mehr...
20110515_M_panthermedia_03374977_7b3aafc77bdd9a2a0641a94c71492815a664ca2f

Expertengremium fordert Ausweitung der Qualifizierungsmaßnahmen

Zukunft der Mobilität

16.01.2020 Ι Die Bundesregierung beauftragte die Nationale Plattform Zukunft der Mobilität Handlungsempfehlungen zu erarbeiten. Jetzt legten die Experten ihre Ergebnisse vor. Sie spiegeln wieder, was die IG Metall fordert. mehr...
Berufspaedagoge_39422212_M_goodluz

Eine Leseempfehlung: Digitalisierung und betriebliche Bildung

Einheitliches betriebliches Bildungspersonal

15.01.2020 Ι Das betriebliche Bildungspersonal stellt sich in der digitalisierten Arbeitswelt neu auf: das Weiterbildungspersonal gewinnt erheblich an Bedeutung, Aus- und Weiterbildner bilden zusehends eine Einheit, ihre weitere Professionalisierung erfolgt im Kontext betrieblicher Bildungsarbeit vor allem im Prozess der Arbeit. mehr...
_2018_Pruefer

metallzeitung | Januar 2020

Durchstarten nach der Prüfung

14.01.2020 Ι Vor Tausenden Auszubildenden liegt der letzte Schritt: die Abschlussprüfung. Viele fragen sich: Wie geht es weiter nach der Ausbildung? Welche Perspektiven tun sich auf? Wo bekomme ich Unterstützung? Die IG Metall hilft jungen Beschäftigten nach der Ausbildung bei ihrem weiteren Werdegang. mehr...
2015_Logo_GNW

Qualität von Studium und Lehre mitgestalten

Rückblick auf die Plenumstagung

13.01.2020 Ι Das GNW-Plenum hat in diesem Jahr qualitative Aspekte der Akkreditierung in den Blick genommen. Lüneburg als Tagungsort war dabei ein gewinnbringender Ausgangspunkt der Diskussionen. Mit ihrem Leitbild hat die Leuphana ein deutschlandweit beachtetes Studienmodell geschaffen, in deren Zentrum die Begriffe Humanismus, Nachhaltigkeit und Handlungsorientierung stehen. mehr...
Links und Zusatzinformationen
Transformation
Digitalisierung_RC ((c) C. Illings )
Titelbild_Bessere_Bildung_Bessere_Chancen_Nov_2018
Informationen zur Unterstützung geflüchteter Menschen
Integration_durch_Bildung___RC
Erweiterte moderne Beruflichkeit
Erweiterte_moderne_Beruflichkeit
Starte Deine berufliche Zukunftsplanung
job-navigator_RGB
Registriere_Dich_jetzt_als_RC

und erhalte zukünftige vielfältige Angebote zu Deinem Bereich.

News_und_Infos_verwalten
JETZT NEU: DENK-doch-MAL.de
DDM-03_19
Wichtige Termine
Servicebereich