IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
Thomas_klein

BIBB-Hauptausschuss berät Entwicklung des Ausbildungsmarktes 2018

Zunehmende Passungsprobleme: Betriebe müssen alle Jugendlichen im Blick haben

13.12.2018 Ι In diesem Jahr wurden rund 8.000 betriebliche Ausbildungsverträge mehr als im Vorjahr abgeschlossen. Das ist die gute Nachricht aus der gestern im Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung vorgelegten BIBB-Analyse zum Ausbildungsmarkt. Dennoch bleiben die Herausforderungen groß: Die Passungsprobleme nehmen weiter zu, annähernd wie in den Vorjahren suchen 78.600 Bewerber/innen weiter eine Ausbildungsstelle. Gleichzeitig stieg die Anzahl unbesetzter Ausbildungsstellen auf 57.700 weiter deutlich an. "Die Betriebe müssen alle Jugendlichen für eine Ausbildung in den Blick nehmen, immer noch haben junge Menschen mit Hauptschulabschluss oder mit Migrationshintergrund erhebliche Nachteile am Ausbildungsmarkt. Außerdem müssen sie bei der Ausbildung besser werden und Perspektiven sowie eine gute tarifliche Bezahlung bieten. Das wären wirksame Maßnahmen zum Abbau der Passungsprobleme am Ausbildungsmarkt", sagt Thomas Ressel, Vertreter der IG Metall im BIBB-Hauptausschuss. mehr...
panthermedia_5817981_5616x3744_419fef2c8d4ee5ba89322393e43bc67e800893e9

Hans-Böckler-Stiftung | Studienförderung Online-Bewerbungsverfahren

Jetzt bewerben! Für das Wintersemester 2019 / 2020

12.12.2018 Ι Das Online-Bewerbungsverfahren der Hans-Böckler-Stiftung ist für das nächste Wintersemester 2019/2020 freigegeben. Wir fügen euch zur Kommunikation mit interessierten Mitgliedern und als Orientierung beim Erstellen der Gutachten eine Handreichung sowie ein Faltblatt der Hans-Böckler-Stiftung an. mehr...
Weiterbildungsmentoren_Seite_01

Gewerkschaftliche Weiterbildungsmentoren

Weiterbildung funktioniert nur mit Vertrauensleuten

11.12.2018 Ι Weiterbildung ist der entscheidende Schlüssel, um die digitale Transformation aktiv und im Sinne der Beschäftigten zu gestalten. Doch wie schaffen wir es es, sie für Weiterbildung zu begeistern? Wie gelingt es, die Beschäftigten zielgerichtet zu unterstützen? mehr...
Bremen

Bremen

Land beschließt Aufstiegsfortbildungs-Prämie

10.12.2018 Ι Der Bremer Senat will eine erfolgreich abgeschlossene Aufsteigsfortbildung mit 4.000,- Euro fördern. Doch Achtung, die Prämie wird ab 2019 nur als freiwillige Leistung ohne Rechtsanspruch gewährt. mehr...
Bayern

Bayern

Landesregierung erhöht Meisterbonus

10.12.2018 Ι Der Meisterbonus soll einen Anreiz schaffen, sich beruflich weiterzubilden und ist eine finanzielle Anerkennung des Freistaates für die bestandene Fortbildungsprüfung. 2019 soll der Bonus auf 2.000,- € erhöht werden mehr...
Level

Level-up! Workplace Tutor goes Europe

IGM Projekt zur europäischen Ausbilderqualifizierung abgeschlossen

07.12.2018 Ι Gute Ausbildung braucht gute Ausbilder*innen, damit sie erfolgreich sein kann. Unter diesem Fokus hatte die IG Metall 2015 das Projekt "Level-up! Workplace Tutor goes Europe" gestartet, gemeinsam mit Partnern aus Finnland, Irland, Ungarn, Spanien, Portugal und Österreich. Ziel des Projekts war es, die Qualifizierung und Professionalisierung betrieblicher Ausbilder*innen in Europa zu stärken. mehr...
Titelbild_Bessere_Bildung_Bessere_Chancen_Nov_2018

Reform des Berufsbildungsgesetzes

Bessere Bildung - Bessere Chancen

06.12.2018 Ι Mit der Faktenbroschüre fasst die IG Metall ihre zentralen Forderungen für eine solidarische, zukunftsorientierte und qualitativ hochwertige Reform des Berufsbildungsgesetzes zusammen. mehr...
BIBB_Sonderauswertung

BIBB-Sonderauswertung

Mehr Geflüchtete in dualer Berufsausbildung

28.11.2018 Ι Die Zahl ausländischer Auszubildender, die Staatsangehörige eines der zugangsstärksten nicht europäischen Asylherkunftsländer sind, ist stark gestiegen. Zu dieser Ländergruppe gehören Afghanistan, Eritrea, Irak, Iran, Nigeria, Pakistan, Somalia und Syrien. 2017 lag die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge von Menschen aus diesen Ländern bereits bei mehr als 15.000 (2016: rund 6.000; 2008: rund 1.000). Dies zeigen Ergebnisse einer Sonderauswertung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB). Die Hälfte dieser Ausbildungsverträge wurde im Handwerk geschlossen. "Das Engagement des Handwerks ist dabei in jedem Fall zu begrüßen", so Anke Muth, zuständige Bildungsexpertin im IG Metall Vorstand. "Allerdings gibt es in Fragen des Ausbildungserfolgs im Sinne eines erfolgreichen Abschlusses sowie der Wahrung der Qualität von Ausbildung noch Luft nach oben", so Muth weiter. mehr...
gesetzbuch_adler_op_222

BBiG-Reform: Bessere Bildung. Bessere Chancen.

Vorschläge der Bildungsministerin vollkommen unzureichend

09.11.2018 Ι Beim Tag der Berufsbildung des DGB verkündete Bundesbildungsministerin Anja Karliczek erste Eckpunkte zur Reform des Berufsbildungsgesetz (BBiG). Für Aufregung sorgt vor allem der Karliczek-Vorschlag die Mindestausbildungsvergütung am Schüler-BaföG zu orientieren. "Die Vorschläge der Ministerin sind vollkommen unzureichend. Insbesondere eine Mindestausbildungsvergütung in Höhe von 504 Euro, die am Schüler BAföG orientiert ist, ist absolut unakzeptabel und bleibt weit hinter den durchschnittlichen tariflichen Vergütungen im IG Metall-Bereich zurück. Die betrieblichen Realitäten bilden sich im Vorschlag nicht ab, es ist zu befürchten das die Vergütungen in den nicht tarifgebundenen Betrieben unter Druck geraten," sagt IG Metall-Bildungsexperte Thomas Ressel. mehr...
SACADOS

Europäisches Projekt SACADOS lädt Betriebsräte zu Workshop ein

Fit für die Zukunft? Betriebliche Weiterbildung durch aktive Mitgestaltung der betrieblichen Interessenvertretung voran bringen!

06.11.2018 Ι Insbesondere in Zeiten dynamischen technologischen Wandels ist ein aktives Engagement von Betriebsräten für die betriebliche Weiterbildung eine wesentliche Grundlage für eine nachhaltige und bedarfsgerechte Personalentwicklung im Interesse der Beschäftigten. mehr...
Links und Zusatzinformationen
Dokumentation
13. Fachtagung für Personal in der beruflichen Bildung in Berlin - Weiterbildung? Wir machen das!
Digitalisierung_RC ((c) C. Illings )
Informationen zur Unterstützung geflüchteter Menschen
Integration_durch_Bildung___RC
Erweiterte moderne Beruflichkeit
Erweiterte_moderne_Beruflichkeit
Starte Deine berufliche Zukunftsplanung
job-navigator_RGB
Registriere_Dich_jetzt_als_RC

und erhalte zukünftige vielfältige Angebote zu Deinem Bereich.

News_und_Infos_verwalten
Bildungspositionen
JETZT NEU: DENK-doch-MAL.de
Denk doch mal
Wichtige Termine
Servicebereich