IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
     
angela_enquete

Deutscher BUndestag: Enquete-Kommission Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt

Persönlichkeitsentwicklung für Fachkräfte bedeutend

06.11.2018 Ι Die Enquete-Kommission Berufliche Bildung in der digitalen Arbeitswelt nimmt langsam Fahrt auf. In ihrer Sitzung am Montag hat die Kommission über die Strukturierung der Arbeit, mögliche Themenblöcke und Projektgruppen beraten. Angela Kennecke, IG Metall-Betriebsrätin bei Airbus in Bremen bringt als Sachverständige die betriebliche Praxis in die Kommissionsarbeit ein. "Die digitale Transformation erfordert, sich mit veränderten Kompetenzanforderungen auseinanderzusetzen und die Aus- und Weiterbildungsbildungskultur in den Betrieben zu verändern. Im Rahmen einer ganzheitlichen Betrachtung ist die Persönlichkeitsentwicklung und Resilienzfähigkeit - also die Widerstandsfähigkeit - für die Ausbildung zukünftiger Fachkräfte sehr bedeutsam", sagte Kennecke in der Kommission.

Es wurden folgende Projektgruppen auf den Weg gebracht:

  1. Herausforderungen der Digitalisierung der beruflichen Bildung
  2. Anforderungen an die Ausbildung im Betrieb
  3. Anforderungen an berufsbildende Schulen (insb. Berufsschulen und Berufsfachschulen)
  4. Weiterbildung, duales Studium und lebensbegleitendes Lernen
  5. Attraktivitätssteigerung der beruflichen Bildung - Passung, Gleichwertigkeit und Durchlässigkeit
  6. Zu- und Übergänge - Berufsorientierung, Fachkräftesicherung, Integration besonderer Gruppen
  7. Aus- und Weiterbildungsfinanzierung

Zunächst nehmen die Projektgruppen 1 bis 3 ihre Arbeit auf, die Projektgruppe soll zeitnah im nächsten Jahr starten.

 

In der nächsten Sitzung der Enquete-Kommission am 26. November 2018 soll es eine öffentliche Anhörung mit Vertretern aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung geben.

 

https://www.bundestag.de/ausschuesse/weitere_gremien/enquete_bb

 

Angemeldete Benutzer können hier ein Kommentar hinterlassen

Bildungspolitik

Links und Zusatzinformationen
Servicebereich