IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Fachkraeftequalifizierung

Fachkräftequalifizierung FÜR DIGITALISIERUNG UND INDUSTRIE 4.0

Betriebliche Weiterbildung mit Perspektive Arbeitsplatzbezogen - Bedarfsgerecht - Teamorientiert

17.09.2021 Ι Mit diesen Informationen für Fach- und Führungskräfte, Personal- und Bildungsverantwortliche, Betriebsräte sowie interessierte Beschäftigte wollen wir auf eine besondere Möglichkeit zur Fachkräftequalifizierung im Rahmen der betrieblichen Weiterbildung aufmerksam machen. mehr...
azubis_beim_lernen_120

Das IAB-Forum thematisiert das lebenslange Lernen

Eine Frage der Persönlichkeit

15.09.2021 Ι "Weiterbildung ist für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit. Ob sich jemand weiterbildet oder nicht, hängt von vielen Faktoren ab. Dabei spielen auch Persönlichkeitsmerkmale eine Rolle - allen voran die Offenheit für neue Erfahrungen. mehr...
Tarife_Tarifverhandlung_1

Im Gespräch mit Dr. Martin Allespach und Ernst Mutscheller

20 Jahre Zukunft der Qualifizierung

13.09.2021 Ι Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Tarifvertrages zur Qualifizierung in der M+E-Industrie Baden-Württemberg unterhält sich Dr. Stefan Baron mit den früheren Wegbegleitern der AgenturQ, Prof. Dr. Martin Allespach (ehemals IG Metall) und Ernst Mutscheller (ehemals Südwestmetall). Beide stehen Rede und Antwort zu den Themen der beruflichen Weiterbildung. Sie blicken im Gespräch auf das Gestern, das Heute und das Morgen - und sind sich einig: Berufliche Weiterbildung ist so wichtig wie vor 20 Jahren! mehr...
20181019_panthermedia_B145063499_7048x4704_222c7a933a521b85c5af54c112387423da176938

Save the date: BB-Virtuell | 24.09.2021 von 10:00 - 11:30 Uhr

YOUTUBE & CO

10.09.2021 Ι Aus dem Lernalltag nicht mehr weg zu denken sind Lern- und Erklärvideos. Wir wollen in einfachen Schritten nachvollziehen, wie diese Videos erstellt werden. mehr...
Ratgeber_Bildung_WEiterbildung

Studie der Hans-Böckler-Stiftung

MEHR WEITERBILDUNG DURCH MITBESTIMMUNG

23.08.2021 Ι Betriebsräte erhöhen die Arbeitszufriedenheit - etwa indem sie für mehr Weiterbildung sorgen. Das zeigt eine Studie, die wir im Rahmen der Kampagne "Mitbestimmung sichert Zukunft" der Hans-Böckler-Stiftung vorstellen. mehr...
UOL-BA_BPAED-Film_03

University of Labour

Berufspädagogikstudium für berufliche Qualifizierte

10.08.2021 Ι Bildung ist der zentrale Faktor für die Arbeitswelt im Wandel. Arbeitnehmer*innen benötigen lösungsorientiertes und handlungsbezogenes Wissen, um betriebliche Prozesse zum Erfolg zu führen. Auch für eine wirkungsvolle betriebliche Mitbestimmung sind qualifizierte, handlungsfähige Akteure unabdingbar. Berufliche Bildung bedeutet wirtschaftlichen Erfolg, Teilhabe und individuelle Kompetenzentwicklung. Sie ist eingebunden in Arbeitsbeziehungen und die Betriebspolitik und darüber hinaus ein zentrales arbeitspolitisches Handlungsfeld. mehr...
weiterbilden_weiterdenken

AgenturQ in Stuttgart feiert Geburtstag

20 Jahre für gute Weiterbildung und Qualifizierung im Betrieb

12.07.2021 Ι Der Zugang zu Weiterbildung und Qualifizierung ist nicht erst heute von höchster Bedeutung. Bereits vor 20 Jahren hat die IG Metall erstmals die Weiterbildung tariflich geregelt. Gemeinsam haben IG Metall und Arbeitgeber von Südwestmetall seinerzeit auf Grundlage des ersten Qualifizierungstarifvertrags die AgenturQ gegründet, um Betriebe, Betriebsräte und Beschäftigte bei der Umsetzung der Vereinbarungen zu unterstützen. mehr...

Weiterbildung

Links und Zusatzinformationen
Bildungsteilzeit_RC
Transformation
Digitalisierung_RC ((c) C. Illings )
Bildung in der (Corona-) Krise
Intranet-Header-Corona
IGM-Weiterbildungsmentoren-2018
Servicebereich