IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     

Beschreibung unserer Projekte

Die bildungspolitischen Forschungs-, Innovations- und Transfer-Projekte der IG Metall
  • Unsere ProjekteNationale Berufsbildungsprojekte
  • Europäische Berufsbildungsprojekte im Rahmen des Programms Lebenslanges Lernen
  • Projekte mit Förderung durch den Europäischen Sozialfonds
  • Projekte im Rahmen des Sozialen Dialogs bei der Generaldirektion Beschäftigung, Soziale Angelegenheiten und Chancengleichheit der Europäischen Kommission
pruef_mit_logo

Förderung des Prüferprojektes

Start eines neuen Prüferprojektes: "Arbeitnehmerbeauftragte im Prüfungswesen in der digitalen Arbeitswelt" - APdA

23.10.2018 Ι Am 01. Januar 2018 startete das neue Prüferprojekt APdA gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Es hat eine Laufzeit von drei Jahren und endet entsprechend am 31. Dezember 2020. Ziel ist es unter anderem ein neues Prüfungskonzept zu generieren. mehr...
Logo-RZ-RGB

Projekt: IntAGt - Förderung gesunder und lernförderlicher Arbeit in der Industrie 4.0

Unser Forschungsprojekt IntAGt auf der Zielgeraden: "Integration von präventivem Arbeits- und Gesundheitsschutz in Aus- und Fortbildungsberufe der Industrie 4.0"

17.10.2018 Ι Im Juli 2016 haben Verbundpartner aus Wissenschaft, Wirtschaft und IG Metall das Forschungsprojekt IntAGt gestartet. Ziel des Projektes ist es, Maßnahmen zur Förderung von gesunder und lernförderlicher Arbeit unter den Bedingungen der Industrie 4.0 zu entwickeln und umzusetzen. mehr...
IT_D

IT:D - Innovations- und Transfernetzwerk:

Digitalisierung in der Berufsbildung

16.10.2018 Ι Die Digitalisierung ist auch bei klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) ein treibender Faktor für wirtschaftliche Entwicklung und Wettbewerbsfähigkeit. Insbesondere im Maschinenbau ist dies auch eine Frage von gut ausgebildeten Fachkräften und deren Berufsausbildung. mehr...
gears-1236578_1920

Förderung gesunder und lernförderlicher Arbeit in der Industrie 4.0

Start des Forschungsprojekts: "Integration von präventivem Arbeits- und Gesundheitsschutz in Aus- und Fortbildungsberufe der Industrie 4.0" - IntAGt

30.09.2016 Ι Am 01. Juli 2016 haben Verbundpartner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gewerkschaft das Forschungsprojekt IntAGt gestartet. Ziel des Projektes ist es, Maßnahmen zur Förderung von gesunder und lernförderlicher Arbeit unter den Bedingungen der Industrie 4.0 zu entwickeln und umzusetzen. mehr...
assistwb_logo

Weiterbildung

Neu im Angebot: Assistierte Weiterbildung

22.02.2016 Ι Das deutsche Wirtschafts- und Produktionsmodell basiert auf Wissen und beruflicher Handlungskompetenz. Aus- und Weiterbildung sind dabei tragende, nicht zu ersetzende Säulen. Beschäftigungssicherheit und Standortsicherung gelingen nur durch umfassende Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen. Obwohl das seit vielen Jahren bekannt ist, stagniert die Beteiligung an beruflicher Fort- und Weiterbildung. An- und Ungelernte, Fach- und Sachbearbeiter/innen sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ganz besonders von betrieblichen Veränderungsprozessen betroffen. Doch gerade hier zeigt sich, dass diese Beschäftigten kaum an beruflicher Fort- und Weiterbildung beteiligt sind. mehr...
Bild_Plakat

Projektabschlusstagung: Erweiterte moderner Beruflichkeit, 22./23. Januar 2015

Jetzt mit Mitschnitt der Podiumsdiskussion

08.07.2015 Ι Die an der gemeinsamen Tagung von HBS, Ver.di und IG Metall geführten Podiumsdiskussion fand unter folgender Fragestellung statt: "Hat Beruflichkeit eine Zukunft - welchen Beitrag leistet sie zu guter Arbeit und guter Bildung?" mehr...
Logo_Brofessio

Verbundprojekt: Brofessio

Berufliche Professionalität im produzierenden Gewerbe

01.06.2015 Ι Teilvorhaben Konzept zur Verbindung betrieblicher und akademischer Weiterbildung und zum Transfer zu betrieblichen Interessenvertretungen mehr...

Service

Links und Zusatzinformationen
Servicebereich