IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
bundestag_Increa_Fotolia.de

Eckpunkte des Programms "Ausbildung sichern" im Kabinett beschlossen

Damit das Virus nicht den Ausbildungsmarkt befällt

25.06.2020 Ι Das Bundeskabinett hat an diesem Mittwoch verschiedene Maßnahmen zur Stabilisierung der Ausbildung beschlossen. "Diese müssen jetzt schnell umgesetzt werden", fordert Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall. "Uns erreichen immer mehr Nachrichten aus Betrieben, in denen die Ausbildung zurückgefahren werden soll. Die im Konjunkturpaket bereitgestellten 500 Mio. Euro sind daher ein wichtiges Signal, um die Ausbildung auch in der Corona-Krise zu sichern. Der Virus darf nicht auch auf den Ausbildungsmarkt übergreift." mehr...
Fotolia_46945732_Subscription_Monthly_XXL

Gemeinsamer Appell von Bundespräsident, Gewerkschaft, Arbeitgebern und Wirtschaft

Es geht um die Zukunftschancen der jungen Generation!

24.06.2020 Ι Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann sowie die Spitzen der Arbeitgeber, der Industrie, der Kammern haben einen gemeinsamen Appell zur Zukunft der jungen Generation in Zeiten der Corona-Pandemie veröffentlicht: "Wir rufen die Unternehmen in Deutschland auf: Setzen Sie wo immer möglich und trotz schwieriger Rahmenbedingungen, Ihr Engagement für die Ausbildung fort, schaffen Sie Ausbildungsplätze." mehr...
IGM-Einstiesggehaelter-2020

Einstiegsgehälter in der Metall- und Elektroindustrie

So viel verdienen Absolventinnen und Absolventen

23.06.2020 Ι Mit Tarif gibt's mehr. Das gilt auch für Berufsanfängerinnen und -anfänger. So verdienen Ingenieurinnen und Ingenieure in Betrieben mit Tarifvertrag 16,2 Prozent mehr als in Unternehmen ohne Tarifvertrag. Zudem gibt es mit Tarif einen Anspruch auf verkürzte Vollzeit. mehr...
Eurobild_Zweite_Stufe_Tarif

Eine Initiative von Wissenschaftler*innen, unterstützt vom DGB

Keine Corona-Nullrunde beim Mindestlohn

18.06.2020 Ι Hunderte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sprechen sich für eine schrittweise Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns auf 12 Euro sowie gegen eine "Corona-Nullrunde" beim Mindestlohn aus. Der Text der gemeinsamen Initiative ist am 17.06 als ganzseitige Anzeige in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erschienen. Die Initiative wird vom DGB unterstützt. mehr...
Worldfaktory_ueberblick

Die Beschäftigtenperspektive von Anfang an im Blick

Worldfactory Start-Up Center Bochum

17.06.2020 Ι Die Gemeinsame Arbeitsstelle RUB/IGM wird Teil der Start-up-Szene im Ruhrgebiet (Schwerpunkt: Prozess der Transformation) und unterstütztGründungsinteressierte, die sich im Bereich Smart Factory selbstständig machen wollen. mehr...
DDM_02-20

DENK-doch-MAL | Ausgabe 02-20

Mehr Werte statt Mehrwert in der Bildung!

16.06.2020 Ι Der Anspruch dieser Ausgabe ist es Akzente zu setzen, Akzente in einer komplexen und notwendigen Debatte. Nicht mehr und nicht weniger. Wir möchten explizit nicht von Werteerziehung sprechen, sondern von einer Werteorientierung in Bildung. mehr...
01-Praeferiert-2020

Allianz für Aus- und Weiterbildung bringt Maßnahmen auf den Weg

Ausbildung in der Corona-Krise verlässlich fortführen

26.05.2020 Ι Die Allianz für Aus- und Weiterbildung hat heute Maßnahmen vereinbart, um die Auswirkungen der Corona-Krise auf die duale Ausbildung abzufedern. Für die IG Metall nahm Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied, an der Spitzenrunde teil. "Die IG Metall begrüßt, dass sich die Allianz-Partner dazu verständigen konnten, in der aktuellen Krise einen Schutzschirm für Ausbildung aufzuspannen. Gemeinsames Ziel muss es sein, einen Corona-Jahrgang junger Menschen ohne Berufsabschluss zu verhindern. mehr...

Arbeitsmarkt

Links und Zusatzinformationen
Informationen zur Unterstützung geflüchteter Menschen
Integration_durch_Bildung___RC
Registriere_Dich_jetzt_als_RC

und erhalte zukünftige vielfältige Angebote zu Deinem Bereich.

ENTGELTATLAS
demowanda
bfw
Zentrale Beratungshotline:
+49 (0)2104 499-250
kontakt@bfw.de

Servicebereich