IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     

Eine bessere berufliche Bildung ist machbar

Die Rahmenbedingungen für die betriebliche Berufsausbildung sind im Berufsbildungsgesetz, in Ausbildungsordnungen, Rahmenlehrplänen, Tarifverträgen und auch Betriebsvereinbarungen beschrieben. Damit gibt es feststehendende Bedingungen für die Ausbildungsqualität. Die Erfahrung zeigt aber, dass die Ausbildung nur dann auf hohem Niveau steht, wenn alle Akteure von Zeit zu Zeit die Vorgaben und deren Umsetzung auf den Prüfstand stellen und nachjustieren. Das ist aktive Qualitätsentwicklung und -sicherung. WAP will helfen, das Thema aktiv anzupacken.

Berufsbildungsausschuss

Bildungsausschuss
Wie kann der BBA die Qualität der Ausbildung verbessern?

Tarifverträge

unbefristete_uebernahme_tarif_2012
Wichtige Rahmenbedingungen regeln die Tarifverträge der IG Metall.

Mitbestimmung im Betrieb

ratgeber_betriebsratswahl120
Betriebsrat und JAV sichern maßgeblich die Qualität unserer Ausbildung.

Projekte & Modellversuche

Unsere_Projekte
Impulse und Empfehlungen für die betriebliche Ausbildung.
iStock-1080386262_JM_3d760d2720090ee990edc121160baf57f4c57687

Absage der Präsenzveranstaltung | "Ausbildungs-Hackathon" am 25./26.11.2021

WIR BILDEN PERSÖNLICHKEITEN

22.10.2021 Ι Wo und wie kann im Rahmen einer Berufsausbildung die Persönlichkeitsentwicklung des Einzelnen gefördert und unterstützt werden? mehr...
BIBB-junge_gefluechtete_ausbilden-2021-Titelseite

BERUFSBILDUNG IN DER PRAXIS

Junge Geflüchtete erfolgreich ausbilden

29.09.2021 Ι Ein Qualifizierungskonzept des BIBBs zur Vorbereitung und Unterstützung des betrieblichen Ausbildungspersonals. mehr...
Demokratiefoerderung_in_der_beruflichen_Bildung

Save the Date | Für ein demokratisches Miteinander vom 14.11. - 17.11.2021

Demokratieförderung in der Beruflichen Bildung

23.09.2021 Ι Wie können wir im betrieblichen Alltag demokratische Werte (vor-)leben und fördern? Darum geht es auf der kostenfreien Veranstaltung vom 14.-17.11.2021 in Bad Münder. mehr...
Howe-Gesund_Arbeit-Titelseite

Für eine zukunftsfähigen Berufsbildung

Gesundheitsförderliche Arbeitsgestaltung

22.09.2021 Ι Mit der zunehmenden Digitalisierung der Arbeitswelt wandelt sich auch die psychische Belastung im Berufsalltag. Vor diesem Hintergrund hat eine interdisziplinäre Forschungsgruppe im Projekt "Integration von präventivem Arbeits- und Gesundheitsschutz in Aus- und Fortbildungsberufe der Industrie 4.0" (IntAGt ) Konzepte für einen präventiven Arbeits- und Gesundheitsschutz entwickelt. mehr...
20181019_panthermedia_B145063499_7048x4704_222c7a933a521b85c5af54c112387423da176938

Save the date: BB-Virtuell | 24.09.2021 von 10:00 - 11:30 Uhr

YOUTUBE & CO

10.09.2021 Ι Aus dem Lernalltag nicht mehr weg zu denken sind Lern- und Erklärvideos. Wir wollen in einfachen Schritten nachvollziehen, wie diese Videos erstellt werden. mehr...
BIBB-Neue_Normalitaet-2021-Titelseite

Betriebliches Lernens gestalten

Neue Normalität

20.08.2021 Ι Konsequenzen von Digitalisierung und neuen Arbeitsformen für das Bildungspersonal mehr...
UOL-BA_BPAED-Film_03

University of Labour

Berufspädagogikstudium für berufliche Qualifizierte

10.08.2021 Ι Bildung ist der zentrale Faktor für die Arbeitswelt im Wandel. Arbeitnehmer*innen benötigen lösungsorientiertes und handlungsbezogenes Wissen, um betriebliche Prozesse zum Erfolg zu führen. Auch für eine wirkungsvolle betriebliche Mitbestimmung sind qualifizierte, handlungsfähige Akteure unabdingbar. Berufliche Bildung bedeutet wirtschaftlichen Erfolg, Teilhabe und individuelle Kompetenzentwicklung. Sie ist eingebunden in Arbeitsbeziehungen und die Betriebspolitik und darüber hinaus ein zentrales arbeitspolitisches Handlungsfeld. mehr...

Ausbildung

Links und Zusatzinformationen
Transformation
Digitalisierung_RC ((c) C. Illings )
IGM-Ausbilden_Jetzt-Titelseite
Registriere_Dich_jetzt_als_RC

und erhalte zukünftige vielfältige Angebote zu Deinem Bereich.

Servicebereich