IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Widuckel

Interview zu Industrie 4.0 und beruflichen Qualifikationsanforderungen

Veränderungen müssen mit Bildung gestaltet werden

21.03.2017 Ι Die Arbeitsprozesse werden durch die Digitalisierung intensiver und dichter vernetzt. Die Umwälzung der Produktion findet durch die erhöhte Automatisierung, neue Produktionsverfahren sowie die stärkere Vernetzung der einzelnen Produktionsschritte statt. "Veränderung wird aber durch neue Technologien nicht einfach "mitgeliefert", sondern muss konkret gestaltet werden", sagt Prof. W. Widuckel im Interview mit unserem Bonner WAP-Korrespondenten Ulrich Degen. Mit Bezug auf die digitale Vernetzung weist Widuckel darauf hin, "dass `das Netz` kein machtfreier oder interessenloser Raum ist." Er bietet an, ". dass sich als Gegenwehr eine Netzwelt von unten bildet, die in diesem Beherrschungsanspruch zu Recht eine Gefährdung der Demokratie sieht." Von zentraler Bedeutung für Gestaltung und Gegenwehr ist die Bildung. mehr...
Thomas_Ressel_01

BIBB-Hauptausschuss berät Ausbildungssituation

Ausbildungsmarkt stagniert - Übergangsbereich stark gewachsen

10.03.2017 Ι Der Hauptausschuss des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), das "Parlament der Berufsbildung in Deutschland", hat sich heute mit der Situation am Ausbildungsmarkt beschäftigt. Für die IG Metall betonte Thomas Ressel in der Beratung, das es nicht gelungen ist die Anzahl der abgeschlossenen Ausbildungsverträge zu erhöhen. Die IG Metall hat die Situation in Berufen ihres Organisationsbereichs genauer analysiert. "In den wesentlichen MINT-Berufen der Metall- und Elektroindustrie wurden 1878 Ausbildungsplätze nicht besetzt, die Anzahl der Ausbildungsverträge ging in diesen Berufen in den letzten fünf Jahren um 7,8% zurück, das ist besorgniserregend und passt nicht zum Klagen über Fachkräftemangel." Auch die heute vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Daten zum Übergangsbereich sind alarmierend, er ist auf fast 300.000 Jugendliche gewachsen. mehr...
Fotolia_46464703_S_copyright

Medienkompetenz stärken

Mediennutzung in der Ausbildung lernen

07.03.2017 Ι Über welche Medienkompetenz verfügen heute Schulabsolventinnen und -absolventen? Welche Kompetenz benötigen sie, um nach Abschluss einer Ausbildung selbstständig und zielorientiert mit Medien arbeiten zu können - in einer zunehmend durch Digitalisierung und Vernetzung geprägten Berufswelt? Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) zeigt mit den Ergebnissen des Forschungsprojekts "Medien anwenden und produzieren - Entwicklung von Medienkompetenz in der Berufsausbildung", dass die Anforderungen in verschiedenen Berufen und Berufsgruppen sehr unterschiedlich sind. In Neuordnungsverfahren sollte künftig geprüft werden, ob und welche Aspekte von Medienkompetenz in die jeweilige Ausbildungsordnung aufgenommen werden. mehr...
a31_ueberaus_filme_bg_BIBB

Jetzt online abstimmen - Filmwettbewerb: Wir sind Zukunft

Wähle den besten Film über duale Ausbildung

23.02.2017 Ι "Azubis filmen Azubis" - unter diesem Motto haben Auszubildende des zweiten und dritten Ausbildungsjahres der Mediengestaltung an einem Filmwettbewerb mit dem Titel "Wir sind Zukunft - europäische Juniorfachkräfte dual ausgebildet" teilgenommen. Die angehenden Mediengestalter hatten die Aufgabe, Videoclips über die duale Berufsausbildung im Ausland zu drehen. Von den besten Filme gibt es hier mehr...
Ausbildungsordnungen_und_wie_sie_entstehen_8

8., aktualisierte Auflage

Ausbildungsordnungen und wie sie entstehen

23.02.2017 Ι Die vorliegende Broschüre informiert über ein Verfahren zur Entwicklung von Ausbildungsregelungen, das einmalig ist. Die Regelungen bilden die Grundlage für die Ausbildung im dualen System, in dem viele Jugendliche in Deutschland ihre berufliche Qualifizierung beginnen. mehr...
Berufsbildung4.0

Berufsbildung 4.0 - Betriebliche Umsetzung konkret - Lernen begleiten im digitalen Wandel

12. IG Metall Fachtagung für Personal in der beruflichen Bildung am 30./31. Mai 2017 in Berlin

22.02.2017 Ι Liebe Kolleginnen und Kollegen, die diesjährige Fachtagung für das Aus- und Weiterbildungspersonal findet am 30./31. Mai 2017 im RAMADA Hotel in Berlin statt. Sie richtet sich an das betriebliche Aus- und Weiterbildungspersonal in seiner Rolle als pädagogische Fachkräfte, Trainer, Prüfer, Berater in Fragen der beruflichen Entwicklung und an die betrieblichen Entscheider wie Betriebsräte und Jugendvertretungen mehr...
alterngerechtes_arbeiten

Ein fachübergreifendes Monitoring

Demografischer Wandel in der Arbeitswelt

17.02.2017 Ι demowanda ist das Ergebnis eines fachübergreifenden Monitorings, in dem sechs Ressortforschungseinrichtungen des Bundes zusammenarbeiten. Ziel ist, das Thema Arbeit unter dem Fokus des demografischen Wandels aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten und daraus gewonnene Erkenntnisse einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Ein Schwerpunkt: berufliche Bildung mehr...
Fotolia_57475420_M

Ausbildungsmarkt 2016

Arbeitgeber bilden zu wenig aus - vor allem in MINT

16.02.2017 Ι In Deutschland fehlt es immer noch an Ausbildungsplätzen: Obwohl die Zahl der Schulabgänger weiter gesunken ist, gingen viele Ausbildungsplatzinteressenten leer aus. Insbesondere in den MINT-Berufen gibt es viel zu wenig Stellen. mehr...

Ausbildung

Links und Zusatzinformationen
Digitalisierung_RC ((c) C. Illings )
Informationen zur Unterstützung geflüchteter Menschen
Integration_durch_Bildung___RC
Starte Deine berufliche Zukunftsplanung
job-navigator_RGB
Wir machen Berufe
Berufe im Überblick
Neugeordnete Berufe...

2015

  • Automatenfachmann/frau
  • Bogenmacher/-in
  • Geigenbauer/-in
  • Gießereimechaniker/-in 
  • Holzmechaniker/-in
  • Textil- und Modeschneider/-in
  • Werkfeuerwehrmann/frau

 

2016

  • Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik/
  • Graveur/-in
  • Hörgeräteakustiker/-in
  • Klavier- und Cembalobauer/-in
  • Metallbildner/-in
Registriere_Dich_jetzt_als_RC

und erhalte zukünftige vielfältige Angebote zu Deinem Bereich.

Bilanz_und_Statistik
BERUFENET_Logo
Dr. Azubi
Servicebereich