IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     

Kooperation Wissenschaft Arbeitswelt

Die systematische Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Gewerkschaften ist seit vielen Jahren gelebte Praxis. Neben eigenen Projekten und den "wissenschaftlichen Flaggschiffen" der Gewerkschaften, der Hans-Böckler-Stiftung und dem House of Labour, sind es die insbesondere auch die Kooperationsstellen, die die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Arbeitswelt fördern.

Zur Bundesarbeitsgemeinschaft der Kooperationsstellen gibt es einige Materialien zur Öffentlichkeitsarbeit, die hier zum Download zur Verfügung stehen:

 

Kampf_um_Mitbestimmung-Titelseite

Forscher beleuchten Strategien von Arbeitgebern

Behinderung von Betriebsräten

28.10.2020 Ι "Manche Arbeitgeber gehen aggressiv gegen Mitbestimmung vor. Um sich dagegen wehren zu können, brauchen Betriebsräte vor allem Rückhalt in der Belegschaft. Zudem wäre ein besserer gesetzlicher Schutz sinnvoll, zeigt eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie. mehr...
berufsschultour2011

Save the date: 07.10.2020 | "Digitalpakt Schule"

Denken first, Digitalisierung second!

29.09.2020 Ι Die Kooperationsstelle Hochschule - Gewerkschaften an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg organisiert am 07.10.2020 eine Online-Veranstaltung zum Thema "Digitalpakt Schule: Denken first, Digitalisierung second!" mehr...
20190111_iStock_871450678_b040fdc3b97eec44df55bb53db70647b372d8aec

Save the date | "Gesellschaftliche Verantwortung von Wissenschaft neu denken"

Third Mission

18.09.2020 Ι Am Donnerstag, den 29.10.2020 organisiert das Netzwerk der Kooperationsstellen Hochschulen und Gewerkschaften eine Veranstaltung zur gesellschaftlichen Verantwortung von Wissenschaft u.a. mit Staatssekretärin Dr. Sabine Johannsen, Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann, IG BCE-Vorsitzender Michael Vassiliades und Prof. Dr. Peer Pasternack. mehr...
Daniel_Hay

Neuer Wissenschaftlicher Direktor des I.M.U.

"Mitbestimmung ist Schwarmintelligenz bei der Arbeit"

12.08.2020 Ι Dr. Daniel Hay hat seit 1. August die wissenschaftliche Leitung des Instituts für Mitbestimmung und Unternehmensführung (I.M.U.) der Hans-Böckler-Stiftung. An der neuen Aufgabe fasziniert ihn die Verschränkung von wissenschaftlicher Expertise und engem Praxisbezug zur Arbeit von Betriebs-, Personal- und Aufsichtsräten. mehr...
eos21992

Frisch gestartet: der 2. Jahrgang Zertifikatsstudium

Digitale Transformation: Mitbestimmen. Mitgestalten

26.06.2020 Ι ...unter diesem Titel startete in dieser Woche planmäßig und guter Dinge der zweite Jahrgang des IG Metall Zertifikatsstudiums für Betriebsräte durch. Natürlich gemäß der neuen Abstands- und Hygieneregeln. mehr...
Eurobild_Zweite_Stufe_Tarif

Eine Initiative von Wissenschaftler*innen, unterstützt vom DGB

Keine Corona-Nullrunde beim Mindestlohn

18.06.2020 Ι Hunderte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sprechen sich für eine schrittweise Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns auf 12 Euro sowie gegen eine "Corona-Nullrunde" beim Mindestlohn aus. Der Text der gemeinsamen Initiative ist am 17.06 als ganzseitige Anzeige in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung erschienen. Die Initiative wird vom DGB unterstützt. mehr...
Worldfaktory_ueberblick

Die Beschäftigtenperspektive von Anfang an im Blick

Worldfactory Start-Up Center Bochum

17.06.2020 Ι Die Gemeinsame Arbeitsstelle RUB/IGM wird Teil der Start-up-Szene im Ruhrgebiet (Schwerpunkt: Prozess der Transformation) und unterstütztGründungsinteressierte, die sich im Bereich Smart Factory selbstständig machen wollen. mehr...

Hochschulpolitik

Links und Zusatzinformationen
House-of-Labour
Boeckler_Stiftung
IGM_verdi-wiss_beraterkreis
Kooperationsstellen
Kooperationsstellen
Servicebereich