IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     

Wir machen Berufe

Alle Berufe im Überblick


Die IG Metall betreut ca. 240 Aus- und Fortbildungsberufe. Von der Analgenmechanikerin bis zum Zweiradmechanikermeister. mehr...

Europa_Fahnen

Berufliche Kompetenzen in Europa sichtbar machen

Europass Zeugniserläuterungen jetzt auch für Fortbildungen

06.12.2017 Ι Auch Fortbildungsabschlüsse werden jetzt europaweit transparent. Von A wie Abwassermeister/-in bis Z wie Zweirad-Servicetechniker/-in liegen nun Europass-Zeugniserläuterungen auch für Fortbildungsberufe vor. Dies ergänzt und erweitert das bisherige Spektrum des Europasses. Die Zeugniserläuterungen liefern eine Kurzbeschreibung der in der Fortbildung erworbenen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen und ergänzen das Fortbildungszertifikat. mehr...
geld_in_der_tasche_Fotolia_Webgalerist

IAB Kurzbericht

Höhere Abschlüsse zahlen sichmit dem Alter zunehmend aus

17.07.2017 Ι Das Gehalt von Bachelorabsolventen ist im Alter von 25 Jahren noch mit dem von Absolventen beruflicher Fortbildungsabschlüsse wie einem Meister- oder Technikerabschluss vergleichbar. Master- und Diplomabsolventen erzielen zu diesem Zeitpunkt schon ein etwas höheres Einkommen. Mit steigendem Alter und längerer Berufserfahrung werden die Einkommensunterschiede zwischen den Qualifikationsgruppen dann größer. mehr...
MetallerMeister

Besser als jeder Aktienfond: 10% Rendite

Berufliche Bildung lohnt sich

04.04.2017 Ι Eine aktuelle Studie des IW Köln will mit einigen Vorurteilen in Bezug auf die berufliche Bildung aufräumen und zeigt auf: "es lohnt sich doch"! Verdienst, Arbeitslosigkeit und Karrierechancen sind besser als häufig behauptet. mehr...
ITAusbildung

Handlungsempfehlungen für Aus- und Weiterbildung in der M+E-Industrie

Damit Ausbildung in der Digitalisierung erfolgreich bleibt

31.03.2017 Ι Digitalisierung und Industrie 4.0 stellen neue Ansprüche an die Kompetenzen und Qualifikationen der Beschäftigten. Um die Aus- und Fortbildung in der Metall- und Elektroindustrie für diese Herausforderung stark zu machen, haben die Sozialpartner nun gemeinsame Handlungsempfehlungen entwickelt. mehr...
geld_in_der_tasche_Fotolia_Webgalerist

Lohnspiegel.de

Gehaltsumfrage 2016

02.06.2016 Ι Helft mit, die Datenbasis des Lohnspiegel auszubauen. Je mehr Beschäftigte sich an der Umfrage beteiligen, umso genauer können Aussagen über tatsächlich gezahlte Verdienste in einzelnen Berufen gemacht werden. mehr...
© 2016 Bundesagentur für Arbeit

Pressemitteilung der BA

Neu im Internet: Entgeltatlas

11.05.2016 Ι Was verdient eine Tischlerin in Berlin und was ein MEchatroniker in Nordrhein-Westfalen? Und wie sehen im Vergleich dazu die Verdienste im Bundesdurchschnitt aus? mehr...
Urban

Sozialpartnervereinbarung

IG Metall und Arbeitgeber machen Ausbildung fit für Industrie 4.0

21.04.2016 Ι Mit der Digitalisierung der Industrie kommen neue Anforderungen auf Beschäftigte zu. Damit diese bereits in der Ausbildung berücksichtigt werden, haben IG Metall und Arbeitgeber nun eine Sozialpartnervereinbarung geschlossen: Gemeinsam wollen sie die Industrie-4.0-relevanten Ausbildungsberufe sowie die darauf aufbauenden Fortbildungen im M+E-Bereich überprüfen "Wir nehmen damit unsere Verantwortung in der Berufsbildung wahr. Die Berufe kommen auf den Prüfstand und werden für die Digitalisierung so schnell wie möglich fit gemacht", sagt Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall. mehr...

Weiterbildung

Links und Zusatzinformationen
Bildungsteilzeit_RC
Digitalisierung_RC ((c) C. Illings )
ENTGELTATLAS
kursnet
Registriere_Dich_jetzt_als_RC

und erhalte zukünftige vielfältige Angebote zu Deinem Bereich.

Netzwerk Weiterbildung
Servicebereich