IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
     
AnpassungsbroschTitelbild

Anpassungsqualifizierung in Metall- und Elektroberufen - Digitalisierung umsetzen!

Transformation praxisnah aufgezeigt - Beispiele zur betrieblichen Weiterbildung

08.04.2020 Ι Technologien an Produkten und Arbeitsanforderungen im Produktherstellungsprozess, haben sich beide durch die Digitalisierung und Industrie 4.0 stark verändert. Das macht aktuell eine Anpassungsfortbildung für die vorhandenen Fachkräfte betrieblich notwendig.

In dieser Broschüre haben wir sieben Kernthemenfelder für die betriebliche Fortbildung der schon ausgelernten Fachkräfte aufbereitet, zeigen die Qualifikationsinhalte auf und haben bei jedem Themenfeld ein schon gelebtes betriebliches Beispiel hinterlegt. Verbunden mit dem Tarifvertrag Bildung und einer Zertifizierungsmöglichkeit (ein Beschluss für den BBA in der IHK ist als Muster in der Broschüre enthalten) geben wir Euch damit ganz konkrete praktische Umsetzungsbeispiele zum Thema Transformation an die Hand.  

 

Die Inhalte für die diese sieben Qualifikationsprofile der Digitalisierung, wurden durch die IG Metall gemeinsam mit den Arbeitgeberfachverbänden in den Betrieben identifiziert und schon in einer Rechtverordnung für die Erstausbildung der Metall- und Elektroberufe bundeseinheitlich festgeschrieben.

 

Um auch dem Thema "Digitalisierung" selbst gerecht zu werden, wurde auch alle Themenfelder in der Broschüre mit weiterführenden Links versehen.

 

Die Umsetzung in den Betrieben unterstütz vor Ort auch gerne das Berufsfortbildungswerk des DGB (bfw), es entwickelt gemeinsam mit den Betriebsräten konkrete Qualifizierungspläne, z. B. für die Anpassungsqualifizierung von Fachkräften. Damit ist bei Bedarf auch eine Beratung zu bestehenden Fördertöpfen verbunden.

 


Ansprechpartner bei der IG Metall:                               Ansprechpartner beim bfw:


 

                                                              

Frank Gerdes                                                                     Peter Dunkel

frank.gerdes@igmetall.de                                     peter.dunkel@bfw.de

+49 (0)69 6693 2455                                            +49 (0) 175 1842 804


 

Bestell-Nr. für das Printprodukt im Shop: 42049-80264

Angemeldete Benutzer können hier ein Kommentar hinterlassen

Weiterbildung

Links und Zusatzinformationen
Servicebereich