IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
     
republika2020

re:publica im digitalen Exil

"Corona-Helden und Betriebssterben: Ist die Berufsbildung krisenfest?"

06.05.2020 Ι Die größte Konferenz zu den Themen Internet und digitale Gesellschaft in Europa, widmet sich auch den Folgen der Corona-Pandemie für die beruflichen Bildung und der Arbeit im Homeoffice.

Am 7. Mai 2020 findet die re:publica im digitalen Exil statt. Unter dem Motto "ASAP re:mote" diskutieren Expertinnen und Experten einen Tag lang auf vier TV-Kanälen dringend notwendige und aktuelle gesellschaftliche Diskurse. Mit dabei ist der Präsident des Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser und unsere Kolleginnen von der Hans-Böckler-Stiftung:

 

 

 

Service

Links und Zusatzinformationen
Bildung in der (Corona-) Krise
Intranet-Header-Corona
BIBB
Boeckler_Stiftung
Servicebereich