IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
     
Jugendausgabe_metallzeitung

Stärke und Schwäche der beruflichen Weiterbildung

Das Bildungspersonal

10.12.2019 Ι Einst als vierte Säule des Bildungssystems ausgerufen, war der Weiterbildung viele Jahre eine stiefmütterliche Behandlung seitens der Politik beschieden. Im Zuge der digitalen Transformation und dem dadurch prognostizierten Wandel von Berufsprofilen und Qualifikationsanforderungen rückt dieser Bildungsbereich nun stärker in den Fokus.

Im Kontext der kürzlich veröffentlichten "Nationalen Weiterbildungsstrategie" soll auch das Personal in der Weiterbildung gestärkt werden. Doch wer sind die in der Weiterbildung Tätigen eigentlich - und wo liegen diesbezüglich die dringendsten Handlungsbedarfe auf dem Weg zu einer "neuen Weiterbildungskultur"?

 

Diese und weitere Fragen beantwortet Stefan Koscheck (Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesinstitut für Berufsbildung) in DENK-doch-MAL.

Weiterbildung

Links und Zusatzinformationen
JETZT NEU: DENK-doch-MAL.de
DDM_03.2020
Servicebereich