IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
     
ingenieure_igm_120

Studierfähigkeitstests

Bist du der geborene Ingenieur?

09.12.2019 Ι Du möchtest einen Bachelor oder Master in einem ingenieurwissenschaftlichen Fach machen? Dann teste doch vorab erst einmal, ob das wirklich der richtige Weg für dich ist. Eignungstests gibt es nämlich nicht nur für angehende Künstler*innen oder Sportler*innen, sondern durchaus auch im technischen Bereich.

Autos bauen, Brücken planen, Geräte entwickeln? Für viele junge Leute klingt das spannend. Doch der Traum vom Ingenieurberuf wird nicht für alle wahr. Die Studienabbruchquote in den Ingenieurwissenschaften war vor einigen Jahren noch höher als in allen anderen Fächergruppen: Fast die Hälfte (48 Prozent) aller Ingenieurstudierenden brachten ihren Bachelor nicht zu Ende. So das Ergebnis einer Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) aus dem Jahr 2012.

 

In den Folgejahren fiel die Studienabbrecherquote in den Ingenieurwissenschaften zwar deutlich, doch sie liegt immer noch bei 36 Prozent (2014) und 32 Prozent (2017). Heike Schmitt von 4ING, den Fakultätentagen der Ingenieurwissenschaften und Informatik an Universitäten, fordert deshalb flächendeckend verpflichtende Studierfähigkeitstests: "In einigen Bundesländern bringen die Abiturientinnen und Abiturienten nicht die mathematischen und naturwissenschaftlichen Kenntnisse mit, die sie benötigen, um ein ingenieurwissenschaftliches Studium bewältigen zu können. Und einige Studienanfänger kommen mit den falschen Erwartungen und denken etwa, Maschinenbauer hätten ölverschmierte Hände, Bauingenieure würden mit dem Helm auf der Baustelle herumlaufen und Elektrotechnik hätte mit Informatik nichts zu tun."

 

Was es mit den Eingangstests auf sich hat, welche Alternativen es gibt, wie die Rechtslage ist und vieles mehr, beantwortet das Hochschulinformationsbüro der IG Metall:

Hochschulpolitik

Links und Zusatzinformationen
Hochschulinformationsbüro
IGM-Schnittstelle-WiSe_19-20_Titel
Engineering IG Metall
Servicebereich