IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
WAP - Springe direkt:
Inhalt
     
Bildungstagung_Einladung_2020_Titelseite

16. Fachtagung für Aktive in der beruflichen Bildung | 01. Juni 2021 von 09:00 - 14:30 Uhr

WIR MACHEN AUSBILDUNG - mitbestimmt und attraktiv

04.05.2021 Ι Am 01.06. wollen wir mit der 16. Fachtagung Impulse geben und Ideen gemeinsam entwickeln, wie Aus- und Weiterbildung attraktiv gestaltet und mitbestimmt werden kann. Leitfragen sind für uns u.a.: Wie begeistert man Jugendliche für das duale System? Wie können wir Ausbilder*innen unterstützen? Wie kann man mit systematischer Personalplanung personellen Krisen vorbeugen?

Eure eigenen Vorstellungen und Erfahrungen sollen mehr denn je Ausgangspunkt unserer Diskussionen sein. Dafür gibt ein Barcamp, für das Ihr ein eigenes Thema setzen und mit interessierten Kolleginnen und Kollegen diskutieren könnt.

 

Zu diesem und zu vielen weiteren Programmpunkten laden wir alle Aktiven in der beruflichen Bildung (Aus- und Weiterbilder*innen und Lernbegleiter*innen, Betriebsräte, JAV-Mitglieder und Vertrauensleute) ein, gemeinsam zu diskutieren und zusammen neue Antworten zu finden.

 

 

09:00 Uhr | Eröffnung der Tagung

  • Dirk Neumann (IG Metall)

 

09:05 Uhr | Impulsvortrag und Diskussion

Ausbildung als Corona-Opfer? | Perspektiven für eine zukunftsorientierte Ausbildungspolitik

  • Dr. Hans-Jürgen Urban (geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall)

 

09:35 Uhr | Impulsvortrag

Attraktive Ausbildung | gestern - heute - morgen

  • Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser (Präsident des BIBB)

 

10:10 Uhr | Plenumsdiskussion

Wir machen Zukunft | Aus- & Weiterbildung mit qualifiziertem Bildungspersonal

  • Prof. Dr. Friedrich Hubert Esser (Präsident des BIBB)
  • Prof. Dr. Sabine Pfeiffer (FAU Nürnberg)
  • Cornelis Wendler (Stahl-Holding-Saar)
  • Thomas Ressel (IG Metall)

 

11:10 Uhr | Aus der Praxis für die Praxis

BARCAMP | Zwei Sessionrunden a` 45 Minuten

Moderation: Guido Brombach (IG Metall)
 

11:10 Uhr | Einführung und Sessionsplanung

12:00 Uhr | Mittagspause mit offenen Pausenräumen zum kollegialen Austausch

12:45 Uhr | Session-Runde I. 

13:40 Uhr | Session-Runde II.

 

14:25 Uhr | Abschluss und Ausblick

  • Thomas Ressel (IG Metall)

 

 

Du hast ein eigenes spannendes Thema und willst Dich mit aktiven Kolleginnen und Kollegen austauschen? Dann biete eine eigene BARCAMP-Session an! Ob Du diese als Diskussionsrunde, Vortrag, Workshop oder ganz anders gestaltest, ist Dir überlassen.

 

Schick einfach eine E-Mail an Thomas.Habenicht@igmetall.de mit Deinem Session-Vorschlag. Wir benötigen...

  • ein aussagekräftiger Session-Titel,
  • ein paar Schlagworte damit die anderen Teilnehmenden Deine Session richtig einordnen können und
  • Deine Kontaktdaten.

 

Du kannst auch das Musterschreiben verwenden:

  • Mein Session-Vorschlag DOCX  (59 KB)
  •  


     

    Das BARCAMP ist keine klassische Konferenz! Wir machen alle zu gleichberechtigten Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Das heißt: keine klassischen Vorträge oder Referate, sondern Austausch und Diskussionen rund um die Themen der Teilnehmenden. Im Mittelpunkt stehen Eure Fragen, Eure Thesen und Eure Interessen die zu Beginn der Veranstaltung zusammengestellt werden - ihr macht das Programm! In 45-Minuten-Sessions bietet sich die Gelegenheit zum fachlichen Austausch und zur persönlichen Vernetzung.

     

     

     

    für organisatorische Fragen für das BARCAMP
    Anke Feindura-Dietz

    Anke Feindura-Dietz

     

    anke.feindura-dietz@igmetall.de

    +49 (0)69 6693 2345

    Thomas Habenicht

     

    thomas.habenicht@igmetall.de

    +49 (0)69 6693 2108

     

    Service

    Links und Zusatzinformationen
    box_informationen_aktive

     

    WANN: 01.06.2021 von 09:00 - 14:30 Uhr

     

    WO: ZOOM-Meeting 
    (Einwahl-Link wird angemeldeten Teilnehmer*innen vor der Veranstaltung zugesendet)

     

    ANMELDUNG: bis 21.05.2021 an

    Habt Ihr bereits eine Idee für eine Session?
    Beteiligen Euch aktiv

    und reicht Eure Ideen bereits heute ein. Und so geht es:

    Social-Media-Ausbilderstudie2

     

    Vom 01.05 - 30.06. befragt die IG Metall  Ausbilder*innen und ausbildende Fachkräfte:

    WEB-SEMINAR BerufsBildungVirtuell
    BBVirtuell-RC

    für Aktive in der beruflichen Bildung

    BBAktuell
    WAP-Newsletter
    Servicebereich