IG Metall
„WAP” das Berufsbildungsportal
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Linnemann_IGM-Paderborn_2020

Gewerkschafter im Dialog mit Dr. Linnemann (MdB-CDU)

Geteilte Sorge um Ausbildung

26.10.2020 Ι Der Benteler-Betriebsrat, IG Metall und DGB trafen den CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Carsten Linnemann, um die Ausbildungsplatzsituation im Kreis Paderborn zu diskutieren. Corona setzt dem Ausbildungsmarkt schwer zu. mehr...
personen_reden_120

Interaktion und Kollaboration in digitalen Räumen

Virtuellen Austausch gestalten

07.10.2020 Ι Online Formate sind (notgedrungen) die Alternative zu Präsenzveranstaltungen in der Aus- und Weiterbildung. Doch wie gestaltet man den virtuellen Austausch so, dass alle Teilnehmenden sich eingebunden fühlen und daran aktiv teilhaben können? Welche Grundlagen der Kommunikation in digitalen Räumen sollte man beachten? Und welche Kompetenzen benötigen Akteure aus der europäischen Bildung, um attraktive digitale Austausche gestalten und umsetzen zu können? mehr...
arbeit_und_leben

Erst Schulschließung jetzt drohende Arbeitslosigkeit der Eltern

Die Corona-Pandemie trifft unsere Kinder doppelt und dreifach hart!

02.10.2020 Ι Unter dem Solgan "PERSPEKTIVEN STATT JOBABBAU" leisten die Beschäftigten gemeinsam mit der IG Metall Widerstand gegen lang geplante Kürzungen der Arbeitgeber, die unter dem Deckmantel der Corona-Krise umgesetzt werden sollen. Nun zeigt eine Studie des RWI (Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung) dass dies auch im Sinne unserer Kinder eine große Relevanz hat. Die Wissenschaftler zeigen auf, dass Arbeitslosigkeit von Eltern zum falschen Zeitpunkt, langfristig den Bildungserfolg und das Einkommen der Kinder beeinflusst. mehr...
berufsschultour2011

Save the date: 07.10.2020 | "Digitalpakt Schule"

Denken first, Digitalisierung second!

29.09.2020 Ι Die Kooperationsstelle Hochschule - Gewerkschaften an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg organisiert am 07.10.2020 eine Online-Veranstaltung zum Thema "Digitalpakt Schule: Denken first, Digitalisierung second!" mehr...
iStock-686202284_23425194f923d567b151dcd30af476746e256d85

Doku von BB-Virtuell | 24.09.2020

*Doku für angemeldete WAP-User* - Kurzarbeit & Qualifizierung - Freie Ressourcen im Betrieb nutzen

28.09.2020 Ι Qualifizierungsanstrengungen in den Betrieben sind absolut notwendig in Zeiten von Transformation und demografischem Wandel. Durch die aktuelle Kurzarbeitsphase werden Zeitressourcen in den Betrieben frei die genutzt werden sollten. Dabei stellt sich für viele die Frage, wie das mit Qualifizierungsmaßnahmen im Betrieb geschehen kann. Zudem rückt die Frage in den Vordergrund, wie auf die Mittel der Bundesanstalt für Arbeit zur Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen nach dem Qualifizierungschancengesetz zurückgegriffen werden kann. Damit die Anstrengungen in den Betrieben für mehr Qualifizierung in der Beschäftigung leichter bewältigt werden. mehr...
Bertelsmann-Ausbildungsgarantie_Aus-2020-Titelseite

Ein Blick zu den Nachbarn

Ausbildungsgarantie in Österreich

23.09.2020 Ι Unsere Nachbarn haben sich bereits vor über 10 Jahren auf den Weg gemacht und für "marktbenachteiligte" Jugendliche eine Ausbildungsgarantie geschaffen. Die klassische duale Ausbildung hat das nicht verdrängt. Wie die Garantie funkrtioniert und welche Rolle die dortigen Gewerkschaften haben erläutert die kurze Broschüre. mehr...
christiane_benner_120_rumpenhorst

Betriebe wollen weniger ausbilden und auch Werkstudierende und Ferienjobber sind betroffen

Es darf keine "Corona-Generation" geben

03.08.2020 Ι Die IG Metall fordert, dass die Betriebe ihre Verantwortung auch in der Krise wahrnehmen und weiter ausbilden. Dazu erklärt Christiane Benner, Zweite Vorsitzende der IG Metall: "Für die berufliche Zukunft junger Menschen muss jetzt noch mehr getan werden, um dramatische Langzeitfolgen wie eine hohe Jugendarbeitslosigkeit oder eine verstärkte soziale Ungleichheit zu vermeiden. Es darf keine 'Generation Corona' unter den Auszubildenden und dual Studierenden geben." mehr...

Bildungspolitik

Links und Zusatzinformationen
WEB-SEMINAR BerufsBildungVirtuell
BBVirtuell-RC

für Aktive in der beruflichen Bildung

01-Praeferiert-2020
Statement

Die Ausbildung wird in den kommenden Wochen und Monaten voraussichtlich eher selten weiterlaufen wie bisher. Viele Betriebe haben bereits Kurzarbeit angemeldet und für einige geht es schon heute um das wirtschaftliche Überleben. Auch hier gibt das BBiG den rechtlichen Rahmen für die ordnungsgemäße Durchführung der Ausbildung vor. Die aktuelle Corona-Krise darf nicht dazu genutzt werden, Verschlechterungen zu Lasten der Auszubildenden durchzusetzen. Überlegungen des Gesetzgebers, das BBiG so zu ändern, dass Auszubildende vom ersten Tag an und mit nur 60 Prozent ihrer Ausbildungsvergütung in Kurzarbeit geschickt werden können, lehnt die IG Metall ab!

 

Hans-Jürgen Urban,
für Bildungs- und Qualifizierungspolitik zuständiges, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall.

bbaktuell-Corona_Spezial-2020_Titelseite
Servicebereich